Editionen

Ob Bilder oder Objekte, Kunstwerke sind oft das Ergebnis einer Geschichte und einer starken Idee. Was könnte inspirierender sein, als aufzuwachen, Mittag zu essen oder neben einer Arbeit zu arbeiten, die das Ergebnis künstlerischer Forschung, einer Performance, eines Austauschs zwischen den Disziplinen ist. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, eine unbezahlbare Leinwand zu aquirieren. Ob in Form von Lithographien, Holzschnitten, Fotografien oder anderen Publikationsprozessen, es ist einfach, auf Werke von Künstlern zuzugreifen und so ihre Arbeit zu unterstützen und anzusprechen. Es ist auch eine Möglichkeit, die Barrieren abzubauen, die manche Menschen davon abhalten, Kunstgalerien oder Museen zu besuchen und vor allem das Sinnliche zu teilen. Die Editionen bieten auch die Möglichkeit, Künstlern cartes blanches anzubieten, Recherchen über andere Medien vorzuschlagen und Beziehungen zwischen Künstlern und lokalen Handwerkern aufzubauen.

Chistina Hemauer, Roman Keller

END OF LIFE